Naturheilpraxis Tombergs

Hauptstraße 128
59846 Sundern
Telefon 02933-7863935
Info@naturheilpraxis-tombergs.de

Neurodermitis Behandlung in Sundern

Bei der Neurodermitis (atopische Dermatitis, atopisches Ekzem) handelt es sich um eine mit Juckreiz einhergehende chronisch entzündliche Hauterkrankung.

Was bedeutet Neurodermitis?

Die Neurodermitis ist gekennzeichnet durch stark juckenden, schuppigen rötlichen Hautausschlag.

Die Erkrankung beginnt meistens bereits im Kindesalter und zieht sich über die Beugeseiten von Armen und Beinen über das Gesicht und den Nacken.

Behandlung von Neurodermitis in Sundern bei Erwachsenen

Die Schutzfunktion der Hautbarriere ist bei Neurodermitis Patienten deutlich herabgesetzt.

Durch Kontakt mit Keimen besteht immer die Gefahr einer Superinfektion durch z.B. Staphylococcus aureus.

Die Erkrankung verläuft oft in Schüben. Kinder können mit guter Behandlung bis zum Schulalter beschwerdefrei werden.

Eine gewisse Empfindlichkeit der Haut bleibt meistens auch im Erwachsenenalter bestehen.

Ursachen der Neurodermitis

Mit Nahrungsmittelallergien, Heuschnupfen und allergischem Asthma zählt die Neurodermitis zu den atopischen Erkrankungen.

Einen ursächlichen Zusammenhang sieht man heute darin, dass das Immunsystem genetisch bedingt überschießend auf harmlose Umweltreize reagiert.

Neurodermitis tritt familiär gehäuft auf. Sie bricht meistens aus, wenn mehrere ungünstige Faktoren zusammen treffen:

  • Umweltgifte, Abgase und Tabakrauch
  • Klimatische Faktoren: Kältereize, Hitze oder große Schwüle
  • Hautirritationen durch Wolle, Kosmetika, Duftstoffe o.ä.
  • Allergene wie Tierhaare, Pollen, Hausstaubmilben
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Ungünstige seelische Belastungen, Streßsituationen
  • Belastungen oder Dysbiosen der Darmflora

Welche Therapieoptionen können Sie in meiner Praxis erwarten?

Neurodermitis Behandlung in Sundern

Sowohl bei der ausführlichen Anamnese als auch in der Therapie werden ganzheitliche Gesichtspunkte berücksichtigt.

In meiner Praxis haben sich folgende Therapieoptionen bewährt:

Behandlung von Neurodermitis bei Kindern
©-evgenyatamanenko-Fotolia.com_.jpg
  • Akupunktur
  • Oxyvenierung: Infusionen mit reinem Sauerstoff
  • Infusionen: Vitamin-C-Hochdosisinfusionen 
  • Darmtherapeutika
  • Behandlung des Immunsystems
  • Phytotherapeutische Behandlung
  • Homöopathie
  • Ernährungsberatung

Ich behandle die Neurodermitis besonders bei Kindern häufig ausschließlich über den Darm. Bei älteren Kindern und Erwachsenen empfehle ich zur diagnostischen Bestätigung eine Untersuchung der Darmflora. Dazu wird einfach eine Stuhlprobe ins Laborgeschickt und anschließend ausgewertet.

Neurodermitis Behandlung in Sundern

Wenn Sie oder Ihr Kind unter Neurodermitis leiden und Sie mehr über die Erkrankung oder mögliche Therapieoptionen wissen möchten, vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

Gern auch telefonisch unter 02933 7863935